Saluki

Da es doch immer wieder einmal zu Würfen kommt die außerhalb des DWZRV gezüchtet werden, eine kleine Darstellung:
Ein Saluki der keine Papiere hat, die über den DWZRV (Deutscher Windhundzucht- und Rennverband e.V.) ausgestellt wurden HAT KEINE PAPIERE! Papiere sonstiger lustiger „Zuchtvereine“ oder „Rassehundvereine“ oder was auch immer sind tatsächlich ziemlich wertlos. Der DWZRV hat innerhalb des VDH (Verein für Deutsches Hundewesen)das Monopol zur Ausstellung anerkannter Papiere für die Rasse Saluki und was auch immer für Papiere ein Saluki bekommt, man kann sie getrost in die Mülltonne schmeißen. Zu einer ordnungsgemäßen Zucht gehört die offzielle Anerkennung der Elterntiere als Salukis (vor allem bei Importhunden) sowie ein Mindestmaß an Gesundheitsuntersuchungen. Alles andere ist Hinterhofzucht in meinen Augen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s